Ariel

Ariel

Attribut: Gott ist mein Licht.

Planet: Sonne.

Engelschor: Fürstentümer.

Sephirah: Tiferet.

Regenerierungszeiten: von 15.00 Uhr bis 15.00 Uhr: 20.00 Uhr.

Sie wird angerufen:

  • Um neue Ideen zu haben, die neue Wege erhellen.
  • Wir danken Gott für die guten Dinge, die er uns schickt.
  • In Träumen Offenbarungen zu haben.

Diejenigen, die unter Ihrer Regentschaft geboren wurden:

 

[soziallocker id="356″]

Er wird große Ideen, erhabene Gedanken, einen starken und subtilen Geist haben. Er wird diskret sein, aber in der Lage sein, die schwierigsten Probleme zu lösen und seine Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt zu treffen. Sie werden gerne meditieren und wissen, wie Sie zu einem Verständnis mystischer Dinge kommen können. Er wird Entdeckungen machen, die der Reinigung des Geistes durch den Dienst an seinen Mitmenschen zugute kommen. Sie werden technologische Mittel wie Computer, Radionik und Transkommunikationstechniken für Ihre spirituelle Suche einsetzen. Er wird einen prominenten Platz in der Gesellschaft einnehmen, sein Lebensmotto lautet: Reden heißt, dass man sich versteht.

Seien Sie niemals respektlos gegenüber Menschen mit Erfahrung, alle Aspekte Ihres Lebens werden für den Erfolg bereit sein. Sein großer Intellekt wird ihm astral eine goldene Krone verleihen, die das Licht der Weisheit repräsentiert. Sie wird die Macht und die Eroberung der Harmonie des Menschen in seinem göttlichen Streben darstellen.

[/sociallocker]

 

Bibelzitat:

Der Herr ist gut zu allen;
er hat Mitleid mit seiner ganzen Schöpfung.

Psalm 145:9

Ariel: 'DIE SCHÖNHEIT DER HARMONIE

Sie war gerade von der Schule nach Hause gekommen und fühlte sich sehr erschöpft. Es war Prüfungszeit, und dies erforderte mehr Anstrengungen, um zu bestehen.

An diesem Abend habe ich kaum zu Abend gegessen. Sie war so müde, dass sie beschloss, früh ins Bett zu gehen.

Das hat er getan. Die junge Ariel verabschiedete sich von ihren Eltern und suchte die tröstende Ruhe, die ihr den Schlaf erleichtern würde.

Sie schlief stundenlang", sagte sie zu sich selbst, "ich hatte meine Prüfungen beendet, und dieser Gedanke beruhigte sie.

Er würde sich kaum an den nächsten Morgen erinnern, wenn er zu lange zum Einschlafen brauchte, aber er tat nicht mehr, als seinen Kopf auf das Kissen zu legen, als sein Geist seinen abgenutzten Körper verließ, um seine Energie wieder aufzufüllen.

Während dies geschah, reiste Ariels Geist schnell durch die Region der "Wünsche", wo alles möglich ist, nur mit dem Wunsch, dies zu tun.

Jemand wartete auf sie. Er war ein alter Mann, obwohl sein hohes Alter ihn nicht daran hinderte, sich mit wunderbarer Beweglichkeit zu bewegen. Seine Kleidung war von einem sehr intensiven blauen Licht und seine Stimme war melodiös und engelsgleich.

-Folge mir, Ariel, ich werde dich zu dem Ort führen, an den du gehen möchtest", sagte der alte Mann.

Und woher wissen Sie, was meine Wünsche sind? -Ich frage, vermisste die junge Dame.

-Ich weiß alles, was ich über Sie wissen muss. Aber machen Sie sich darüber keine Sorgen und kommen Sie jetzt mit mir", antwortete der alte Mann rätselhaft.

Der junge Ariel gehorchte ihm und sah, wie sie sich innerhalb eines Wimpernschlags an einem ganz anderen Ort wiederfanden. Aber wie wunderbar es war.

Vor seinen Augen hatte er das, wovon er so sehr geträumt hatte: Schönheit.

-Wählen Sie jetzt, wo Sie die Gelegenheit dazu haben", sagte der alte Mann.

Die junge Ariel nahm ein Gesicht und einen neuen Körper an und fühlte sich wie die schönste Frau des Universums. Sie drehte sich um, um ihrem Wohltäter zu danken, aber er war verschwunden.

Er hätte es eilig", dachte Ariel, "und folgte seinen Fußspuren. Plötzlich war er zu Hause bei seiner Familie. Ihr Leben war normal, aber mit dem Unterschied, dass sie das schönste aller Mädchen in der Gegend war. Das machte sie glücklich, aber ihr Glück änderte sich bald, denn alle, die bisher ihre Freunde waren, kehrten ihr den Rücken zu, denn sie war eingebildet und arrogant.

Diese Enttäuschung quälte sie, und so wünsche ich mir sehr, wieder wie früher zu sein, einfach und bescheiden.

-Sie können auch das verbessern", sagte eine Stimme hinter seinem Rücken.

Es war wieder der alte Mann, der ihn freundlich anlächelte.

- Was muss ich tun, um sie zu erhalten? -Ich frage die junge Ariel.

-Lässig, liebes Mädchen, sich das zu wünschen! -sagte der weise alte Mann.

Und so kam es, dass die junge Ariel wieder ihrem Wohltäter folgte. Diesmal wurde ihr eine andere Landschaft gezeigt. Vor ihr standen drei Truhen. Einer enthielt Macht, einer Reichtum und einer Harmonie. Die junge Frau nahm die letzte, und dann führte eine starke Erschütterung dazu, dass Ariels Geist schnell in ihren ausgeruhten Körper zurückkehrte. Sie schaute aus dem Fenster und sah zwei Kinder kämpfen. Sie rief ihre Namen und sofort hörten die beiden auf zu streiten und umarmten sich herzlich.

Die junge Ariel hatte eine besondere Schönheit erlangt, dauerhafter als die körperliche, nämlich die der Liebe, die es versteht, anderen den ewigen Frieden zu bringen.

Ende

19 Gedanken zu „Ariel“

  1. Danke, mein Engel, dass du mir diese wunderbare Botschaft übermittelst, in der mein Sein ruht.... Ich liebe dich.

  2. Was für ein schönes Wort, danke, mein Herr, für so viel Staunen und Vergebung und subtile Liebe. Mein Herr.

  3. Ich vertraue auf meinen Gott, aber ich weiß positiv, dass wir Engel haben, die über uns wachen, ich glaube treu an den Engel St. Michael, den Erzengel, der nun einen weiteren Engel hinzufügt. Ich werde ihm treu vertrauen, denn er ist derjenige, den Gott dazu bestimmt hat, sich um mein Leben zu kümmern. Danke, Gott segne Sie. Amen.

  4. Danke. Die Reflexion hat mir gefallen. Jetzt weiß ich, dass das mein Schutzengel war.

  5. Vielen Dank für die Botschaft, auch dafür, dass Sie mir den Namen meines Schutzengels mitgeteilt haben.

  6. NETTE ÜBERLEGUNG, AUCH SEHR DANKBAR DAFÜR, DASS ICH MEINEN SCHUTZENGEL TREFFEN DURFTE.

  7. 🙂 danke, dass Sie mir die Gelegenheit geben, meinen Schutzengel kennenzulernen

  8. Schönes Schreiben, und Sie können sich nicht vorstellen, wie sehr es mir hilft. Tausend Dank

  9. DANKE, DASS SIE MIR DIE GELEGENHEIT GEGEBEN HABEN, MEINEN SCHUTZENGEL KENNENZULERNEN. 😆

Schreiben Sie einen Kommentar