Nanael

Nanael

Attribut: Gott, der die Stolzen fallen lässt.

Planet: Merkur.

Engelschor: Erzengel.

Aus Sephirah: Hod.

Regenerierungszeiten: von 17.00 Uhr bis 17.40 Uhr

Sie wird angerufen:

  • Um Inspiration und materielle Unterstützung für große Errungenschaften zu erhalten.
  • Unsere körperliche und intellektuelle Verjüngung durch Linderung negativer Muster.

Diejenigen, die unter Ihrer Regentschaft geboren wurden:

[sociallocker id="356″]Sie werden sich dadurch auszeichnen, dass Sie die exakten Wissenschaften kennen, Sie werden das ruhige Leben, den Frieden, die Meditation lieben. Sein Licht ist transzendent, und hinter ihm lässt er seine Unschuld und Wahrheit erkennen. Er kann eine religiöse oder metaphysische Berufung haben. Er ist vertrauenswürdig und unternimmt niemals rücksichtslose oder egoistische Handlungen. Er hat solide Beziehungen und ist der Freund, den sich jeder wünscht. Mit großer Zuneigung begabt, lebt er in der Liebe und ist von allem Schönen bewegt. Da er Traditionalist ist, legt er großen Wert auf Ehe und Kinder. Er weiß, wie er seine Instinkte kontrollieren kann, ohne sie zu unterdrücken. Seine Intelligenz wird mehr durch Erfahrung als durch Studium entwickelt. Er mag in seiner Kindheit oder Jugend gesundheitliche Probleme haben, aber trotz seiner körperlichen Zerbrechlichkeit besitzt er einen extrem agilen und kriegerischen Geist und weiß die guten Dinge des Lebens zu genießen. [/sociallocker]

Bibelzitat:

Herr, ich weiß, dass Deine Urteile gerecht sind,
und dass Sie mich aus gutem Grund quälen.

Psalm 119:75

NANAEL: 'DAS LICHT DER MEDITATION

Die Familie von Nanael war bescheiden und sehr arm. Sein Vater, obwohl er von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang unermüdlich arbeitete, verdiente kaum genug, um seine zwölf Kinder zu ernähren, und doch beklagte sich niemand, nun, außer einem, da Nanael davon träumte, jemand berühmt, einflussreich und mächtig zu sein.

Da er die vielen Anstrengungen seiner Eltern ignorierte, die sie unternommen hatten, um zu überleben, brachte ihn sein Stolz dazu, diese demütigende Lebensweise zu verachten, und er beschloss, sein Zuhause zu verlassen und sich auf die Suche nach Prestige und Reichtum zu begeben.

Er wollte schon immer ein großer Magier werden und hatte gehört, dass die Heilige Stadt Lehrlinge aufnahm, die die Hohe Magie zu beherrschen suchten. So richtete er seine Schritte dorthin, wo die Sonne geboren wurde. Dort erwartete ihn sein Schicksal.

Nach vier Tagen unterwegs gelang es unserem jungen Protagonisten, die Tore der Großen Stadt zu erreichen. Eine harmonische Stille überwältigte ihn. Er stand am Eingang und konnte bereits den besonderen Duft des Mysteriums einatmen. Zwei

Putten bewachten den Zugang zum Heiligtum mit flammenden Schwertern.

Nachdem Nanael wieder zu Atem gekommen war, wollte sie hineingehen, aber eine Stimme stoppte ihre Schritte.

- Was glauben Sie, wo Sie hingehen, Fremder? -Ich befragte einen der Cherubim, während ich sein Schwert auf ihn richtete.

- Ich bin keine Ausländerin, ich wohne in...

Der junge Mann konnte nicht mehr sprechen, denn er wurde von dem Cherub abrupt unterbrochen.

- Seien Sie still, Sie unverschämter Mensch! Alles, was ist, ist nicht. Und alles, was nicht ist, ist.

Nanael, ein wenig verängstigt, verstand dieses Wortspiel nicht. Er dachte, es würde ein Rätsel sein, und wandte sich an den Tempelwächter, sagte er:

- Ist dies ein Rätsel, das ich lösen muss?

- So ist es, Junge. Meditiere, meditiere, und wenn du die Antwort hast, rufe noch einmal an", befahl ihm der Putte.

Der mutige junge Mann war sehr enttäuscht. Ich hätte nie gedacht, dass es so schwierig sein würde, eine Hand zu sein, geschweige denn ein Zauberlehrling.

Meditiere, hatte er die Geduld zum Meditieren? Wenn sein Vater dabei wäre, wüsste er, wie man das macht. Er hat ihm immer das Gleiche geraten:

- Mein Sohn, wenn du den Samen eines Baumes säst, musst du Geduld haben, bis er seine Früchte trägt. Beobachten Sie, wie der Samen im Boden geschützt wird und, zufrieden, nach und nach mit dem Wunsch wächst, endlich seine Früchte zu geben, jene appetitlichen und süßen Früchte, die uns ernähren.

Wie Recht Ihr Vater hatte. Jetzt war er allein und musste Geduld haben.

Ich suche nach einem Ort, an dem ich meditieren kann und gebe mich mit Leib und Seele hin. Zuerst war er irritiert, denn sein Geist glich einem Hornissennest für Tollwut. Seine Ideen flatterten sinnlos in seinem Kopf, aber diese harmonische Stille drang langsam in ihn ein, und ohne zu wissen, wie, ging ein Licht aus ihm hervor.

"Wer ist, der ist nicht, und wer nicht ist, der ist."

Diese Botschaft nahm in seinem Geist Gestalt an und er ließ sie frei fließen.

Er wollte nicht, dass das Licht ausgeht, und er dachte an das Licht. In diesem Moment wurde alles zu einem intensiven Licht, und plötzlich erschien die Antwort auf wundersame Weise. Es war der Geist. Das war die Antwort. Der Geist, deshalb war er ein Fremder. Der Ewige ist kein Fremder, und da er unsichtbar ist, ist er kein Fremder, aber nicht von dieser Welt, er ist ein Bewohner des Tempels.

Die Türen des Heiligtums öffneten sich für Nanael, aber der junge Mann bat die Putten, sie wieder zu schließen, da er begriff, dass er in sein Haus zurückkehren musste, wo er eine Aufgabe zu erledigen hatte.

Die Augenbinde des Stolzes, die ihn bisher geblendet hatte, war ihm von den Augen gefallen, aber das Licht hatte vor ihm einen schönen Weg geöffnet.

Ende

24 Kommentare zu „Nanael“

  1. Ich habe ihn geliebt, und ich wünschte, ich könnte ihn in meinem Leben haben und dass er mir helfen würde. Ich brauche meinen Engel sehr.

  2. STELLA RAIMONDETTO

    Hallo. Ich identifiziere mich mit der Persönlichkeit der Auserwählten von Nanael. Auch wenn es an manchen Orten eine andere Welt von schützenden Engeln ist. Wie kann ich sicher wissen, wer in meinem Guardian Angel ist?

  3. Paulina Vega fernandez

    Ich freue mich, von Nanael zu hören, und ich wünschte, sie würden mir weiterhin Informationen von den Engeln schicken.

  4. Paulina Vega fernandez

    Ich freue mich, von Nanael zu hören und möchte mir weiterhin Informationen zukommen lassen über

  5. Die Wahrheit ist, dass Nanaels Geschichte sehr schön ist, danke. Mein Geburtsdatum ist der 13.12.67

  6. Mein Geburtsdatum 11/12/74 13:30 Uhr Ich möchte gerne wissen, wer mein Engel und Erzengel ist

  7. hermines martin saldaÑa yomona

    ......Aufrichtige Worte sind das, was du hast, und diese werden aus der Seele geboren, und in meiner Seele gibt es nur Worte des Lichts

  8. Ich liebe die Geschichte von Nanael. Ich liebe alles, was sie mir schicken, es hilft mir sehr, auf diesem Weg weitergehen zu können, der so schwer, aber nicht unmöglich zu gehen ist, um das Ziel zu erreichen, das Gott vorgeschlagen hat. Ich liebe dich, danke 😆

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DE_formal
Nach oben scrollen